Ruby Kafi 23.0

Ruby und seine mächtigen dynamischen Sprachkonstrukte eignen sich vorzüglich, um interne DSLs zu schreiben.

Anhand der Permission Definitionen in hitobito (www.hitobito.ch) erläutert Pascal Zumkehr die verschiedenen Möglichkeiten, welche bei der Implementation einer DSL mit Ruby angewandt werden können.

Wie immer am Eigerplatz 4, Level 5. Wir freuen uns auf die vielen Teilnehmenden.

Liebe Grüsse Pascal

Open in Google Maps