Kurs Geoprocessing mit Python

Die Teilnahme am Workshop erfordert grundsätzlich keine tiefen Programmierkenntnisse. Es ist jedoch von Vorteil, wenn bereits Erfahrungen mit einer Programmiersprache gemacht wurden. Die Teilnehmenden werden Quellcode lesen und zum Teil auch selbst erstellen. Der Kurs ist sehr praxisorientiert.

Der Kurs ist zweigeteilt. Am ersten Tag wird in die Programmiersprache Python eingeführt. Am zweiten Tag werden die Grundlagen vermittelt, wie Python effektiv und gezielt im Umgang mit der Prozessierung von Geodaten und Geo-Webdiensten eingesetzt werden kann.

Price: CHF 1450
Open in Google Maps