JavaScript für Java Developer

Dauer: 1 Tag
Ort: Zürich
Unterrichtsart: Kontaktunterricht
Zielgruppe: Java Entwickler

Kursübersicht

  • Umgebungen und Runtimes, JavaScript im Browser und auf dem Server
  • Sprachgrundlagen ECMAScript 5 vs. ECMAScript 2015
  • Objekte, Prototypen, Klassen und Pseudo-Vererbung
  • Funktionen und Sichtbarkeiten (Scopes)
  • Module
  • TypeScript (statisch getyptes JavaScript)

Kursbeschreibung

JavaScript und Java sind sich in ihrem Namen und ihrer Syntax sehr ähnlich, doch hier hören die Gemeinsamkeiten auch schon auf. Immer noch sind viele Java-Entwickler der Meinung, dass JavaScript nur ein Subset von Java und eine unsichere Spiel-Sprache für den Browser ist, und sie sich somit nicht mit dieser Sprache auseinandersetzen müssen. JavaScript verhält sich jedoch völlig anders als Java, und so programmieren viele Java-Entwickler kleine JavaScript Programme, ohne das nötige Hintergrundwissen zu haben und fragen sich dann, warum ihr Code nicht so abläuft wie sie sich das vorgestellt haben.

Im Zeitalter von Single-Page-(Web-)Applications (SPA) und Node.js sollte sich aber jeder Java-Entwickler auch mit den Besonderheiten von JavaScript auseinandersetzen. Da Java-Entwickler bereits über wiederverwendbares Vorwissen verfügen, kann in diesem 1-tägigen Powerkurs das Wichtigste was man über JavaScript wissen muss, in sehr kompakter Form vermittelt und tiefer auf einige Besonderheiten von JavaScript eingegangen werden. Dort wo möglich, werden bekannte Konzepte mit der Java-Welt verglichen, bzw. die Unterschiede aufgezeigt.

Instruktor

Niko Köbler ist Software Architekt (iSAQB zertifiziert), Entwickler, Trainer, Autor, JUG Darmstadt Supporter und Speaker bei vielen internationalen Konferenzen (z. B. JAX, Voxxed Days Zürich, JFokus Stockholm etc.) Twitter: https://twitter.com/dasniko

Price: CHF 600
Open in Google Maps