Übersicht der Microsoft Windows Azure Plattform mit Kay Herzam

Hallo Zentralschweizer .NET Freunde

Vor allem in den Wintermonaten hat es in Luzern sehr viele Wolken! Wir sehen das als ideale Gelegenheit euch die Wolke von Microsoft etwas näher zu bringen. Kay Herzam, seines Zeichen Mitbegründer der .NET Usergroup Bern, gibt uns eine Übersicht über die Microsoft Windows Azure Plattform. Der wolkenreiche Event findet am Dienstag dem 28.02.2012 um 18:00 Uhr statt. Agenda

  1. Begrüssung
  2. Kurzvortrag How to select open source libraries von Daniel Marbach
  3. Übersicht der Microsoft Windows Azure Plattform von Kay Herzam
  4. Erfahrungsaustausch/Apéro

Ort

bbv Software Services AG, Blumenrain 10, Luzern, 1. Stock (Details siehe http://www.dotnet-zentral.ch/?page_id=98) Zeit

18:00 – 20:30 (anschliessend Apero) Twitter

Der Einfachheit halber verzichten wir in Zukunft auf Hashtags pro Session. Keep it simple and stupid ;)

#dotznt (Hashtag-Usergroup)
@kherzam (Kay Herzam)

Übersicht der Microsoft Windows Azure Plattform

In diesem Vortrag werden die verschiedenen Basis Bestandteile der Windows Azure Plattform und die grundlegenden Konzepte dahinter vorgestellt. Nebst einer technischen Übersicht der einzelnen Komponenten werden auch Themen wie die Kosten einer Cloud Applikation und deren Optimierung, sowie auch die technischen und architektonischen Herausforderungen an den Cloud Entwickler beleuchtet. Präsentator

Kay Herzam arbeitet seit 15 Jahren in der Software Entwicklung. Er hat in verschiedenen Positionen im Engineering, in der Entwicklung und Teamleitung und im Consulting mit diversen Technologien und Plattformen gearbeitet. Seit 2007 leitet er seine eigene Firma in Bern. Zusammen mit 2 Kollegen hat er Ende 2009 die .NET User Group Bern gegründet. How to select an open source libraries

Open Source Libraries bieten einen grossen Vorteil in Punkto “Time to Market”. Durch den Einsatz von Open Source Produkten muss man das Rad nicht neu erfinden. Open Source Projekte gibt es wie Sand am Meer, doch wie finde ich die richtige Library für mein Problem? Plattformen wie Sourceforge, codeplex, google code, github, bitbucket… sind riesige Heuhaufen mit Auswahl ohne Ende. Was unterscheidet Open Source Libraries und auf welche Dinge muss ich beim Einsatz achten. Nach diesem Vortrag findest du die Nadel im Heuhaufen. Anmeldung

Erfolgt über unsere Xing Gruppe dotnet-zentral oder über die Anmeldung auf der Homepage. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist beschränkt!

Sei dabei beim nächsten Zentralschweizer .NET Usergroup Treffen. Wir freuen uns auf dich!

Urs Enzler und Daniel Marbach

Open in Google Maps