ISSS Zürcher Tagung 2012 - Wie sicher sind "sichere" IT-Systeme?

An der diesjährigen Zürcher Tagung der Information Security Society Switzerland am 12.6.2012 beschäftigen wir uns mit dem Thema Sicherheitsprüfung und geben dabei nicht nur einen Überblick über die verschiedenen Typen von Sicherheitsprüfungen, sondern gehen auch auf die entsprechenden Rahmenbedingungen ein.

Ob Netzwerkschwachstellen oder andere sicherheitskritische Lücken, eine Prüfung sollte alle Verletzlichkeiten hervorbringen und den wahren Stand der Sicherheit offenlegen: - Wie sicher sind IT-Systeme, welche die Überprüfung erfolgreich abgelegt haben, wirklich? - Was wird unternommen, wenn ein IT-System die Überprüfung nicht besteht? - Wie wird mit erkannten Risiken umgegangen? - Welche Testmethoden werden eingesetzt, um einzuschätzen, wie gross die Chancen eines Angriffes sind? - Welche Lehren werden gezogen/kommuniziert?

Die ISSS Zürcher Tagung 2012 präsentiert das Thema von der technischen und rechtlichen Seite, sodass sowohl technische als auch rechtliche Security Professionals den Kenntnisstand über ihren Expertenbereich hinaus erweitern können.

Open in Google Maps