.NET User Group Bern - SQL Server Abfrage Tuning mit Klaus Aschenbrenner

Du hast eine datenbankbasierte Anwendung welche bei steigender Datenmenge immer langsamer und langsamer wird? Dann bist Du in dieser Session genau richtig! In dieser Session lernst Du nämlich, wie Du Abfragen im SQL Server durch ein geziehlten Einsatz von Execution Plans tunen kannst. Hier wirst Du lernen, auf welche Arten der SQL Server Daten abfragt, in welchen verschiedenen Varianten Daten er zusammengejoined, und wie Du hier bei Performance-Problemen entsprechend reagieren kannst.

Aus dem Inhalt:

  • Die JOIN Techniken des SQL Servers
  • Table/Index Scan vs. Index Seek
  • Vermeidung von Bookmark-Lookups
  • Geziehlter Einsatz von Indizes
Open in Google Maps