ISSS St. Galler Tagung "Secure Unified Communication in der Praxis"

Unified Communication (dt. einheitliche Kommunikation) ermöglicht eine nie dagewesene Flexibilität in der Kommunikation durch die Integration unterschiedlicher – Multimedia – Datenformate in einen Kommunikationsvorgang. Kleinere, mittlere wie auch grosse und grösste Unternehmen profitieren von Unified Communication täglich von Eigenschaften wie der transparenten Arbeitsplatzflexibilisierung (Stichwort: FollowMe) oder der vereinfachten Realisierung von Automatisierungsvorgängen. Audio, Video, Messaging, Präsentationen wie aber auch die Ansicht entfernter Bildschirminhalte auf Tisch-Computern, Laptops oder Smartphones gehören zu den Medien, die bei Unified Communication nicht mehr wegzudenken sind.

Chancen und Möglichkeiten, welche die Unified Communication bietet, bringen Risiken und Herausforderungen mit sich, die es in der Praxis zu reduzieren und abzusichern gilt, um eine sichere, einheitliche Kommunikationsplattform zu erhalten: Secure Unified Communication.

Die diesjährige ISSS St. Galler Tagung bietet mit einem interessanten Programm Einblick in Grundlagen und Technologie von Secure Unified Communication ebenso wie Erfahrungen aus Sicht eines Telekommunikationsanbieters und eines Anwenders bei deren Einführung und Betrieb.

Open in Google Maps